Kreative Trainingspause

Aktualisiert: 29. März 2020

Mit mehr als 100.000 Views, über 1.100 Likes und rund 1.500 Kommentaren gelang Emily Schulz (SK VÖEST) vergangenen Dienstag ein außergewöhnlicher Glücksgriff. Mit ihrem "Schwimmvideo" demonstrierte die junge Nettingsdorferin in der trainingsfreien Corona-Pause, dass es mit etwas Kreativität und Humor durchaus auch möglich ist von zu Hause aus zu "trainieren". Auch die Sportabteilung des ORF sah in diesem Video das Potenzial einmal von den Sorgen des aktuellen Alltags abzulenken und teilte es auf seinen Social-Media-Accounts.