• SK VÖEST Linz Schwimmen

12 Medaillen nach Wettkampf in Traun

Aktualisiert: 5. Apr.

Bereits ein zweites Mal in diesem Jahr ging es für unsere Schwimmerinnen und Schwimmer nach Traun um heiß-begehrte Medaillen zu erschwimmen. Am vergangenen Wochenende wurden bei der Werner Endtmayr AST Sharks Trophy 2022 stolze 12 Medaillen (1x Gold / 7x Silber / 4x Bronze) und zahlreiche weitere Top-Platzierungen erreicht. Besonders gefreut hat uns dabei auch, dass der Nachwuchs mit gesamt 39 Personen so stark vertreten war. Wir werfen einen Blick auf die Details ...


Gleich vorweg: Wir gratulieren allen ganz herzlich zu den erbrachten Leistungen!


Bei so vielen Schwimmer:innen und noch mehr Starts ist es unmöglich alles genau zu dokumentieren. Wir haben uns deshalb entschieden ein paar ausgewählte Ergebnisse aufzulisten.


Ein paar Wettkampfergebnisse im Überblick:

  • Im ersten Bewerb des Tages über die 25 Meter Brust schwimmt Leo Sulic gleich zu einer Silbermedaille. Luka Nerer wird Fünfter.

  • Bei den Damen (Jahrgang 2012) schwimmt Lena Rogl über die 50 Meter Brust auf den 8. Platz, Marlene Wiesinger und Dorka Toth Katona werden 10. bzw. 14. Für alle drei Mädchen war dies der erste Wettkampf überhaupt.

  • Im Jahrgang 2011 holt sich Pechstein Johanna die Silbermedaille vor Safy Berg. Super! Safy sorgt dafür, dass gleich zwei unserer Schwimmerinnen am Podest stehen.

  • Xin Ya Wang & Lina Yang komplettieren die tollen Ergebnisse an diesem Vormittag.

  • Bei den Herren belegt Thomas Pechstein den 9. Rang (Jg 2013), Theo Kurz den 10. , Elias Sobczak den 14. und Jannis Gattringer den 16. Rang (allesamt Jg 2012). Lorenz Strassl schwimmt über 50 Meter Brust zu neuer Bestzeit.

  • Raphael Vorderwinkler schwimmt zu seiner ersten von gesamt vier Einzelbewerb-Silbermedaillen an diesem Wochenende.

  • Miriam Dely und Mina Injac gelingen über 100 Meter Freistil ebenfalls neue Bestzeiten.

  • Für Emma Gattringer, Elena Andreeva, Marie Wiesinger, Mathilda Mitterlehner und Milica Dukic ist es ebenfalls der erste Wettkampf überhaupt. Sie erzielen allesamt tolle Leistungen über 100 Meter Freistil.

  • Larry Sulic und Abhinav Ghimire machen es den Mädchen erfolgreich nach und schwimmen ebenfalls zu neuen Bestzeiten.

  • Knapp verfehlt haben Noah Sobczak und Jonas Sobczak das Podest. Sie werden über 100 Freistil Vierter (Jg 2008/09) bzw. Fünfter (2006/07). Bajtur Berg reiht sich gleich hinter Jonas ein und wird Sechster.

  • Lersch Felipe kann sich ebenfalls gewaltig steigern und stolz sind wir auch auf die 100 Meter Freistil Leistung von Thorsten Stoyer.

  • Raphael holt sich über die 50 Meter Schmetterling seine zweite Silbermedaille.

  • Mariana Raberger schwimmt über 100 Meter Brust ebenfalls zu einer neuen Bestzeit.

  • Hervorragend waren auch die 100 Meter Brust von Bajtur. Er wird Erster! Gratulation!

  • Über die 200 Meter Lagen fehlt Jonas nur ganz wenig: Am Ende wird es der vierte Platz.

  • Die 4x50 Meter Freistil Mixed-Staffel mit Safy, Lorenz, Johanna und Raphael muss sich leider auch nur knapp geschlagen geben und wird Vierter.

  • Luka holt sich am Sonntag-Nachmittag eine Bronzemedaille über 25 Meter Rücken. Dieses Mal wechseln Leo und Luka quasi die Plätze. Während Luka am Vortag noch Fünfter war und sich Leo die Bronzemedaille holte, ist es dieses Mal genau umgekehrt.

  • Johanna macht es Luka nach und wird im Jahrgang 2011 ebenfalls Dritte.

  • Raphael schlägt ebenfalls noch einmal zu: Über die 50 Meter Rücken und dann über die 100 Meter Schmetterling wird es nochmals Silber.

  • Stefan Jelic gelingt überraschend eine neue Bestzeit über 100 Meter Schmetterling.

  • Jonas wird mit nur wenigen Sekunden Abstand zu Platz 1 Dritter über 100 Meter Rücken.

  • Stark unterwegs ist am Ende dann die 4x50 Meter Mixed Lagenstaffel (Johanna, Safy, Raphael, Lorenz). Es wurde Silber! Nur 3 Sekunden fehlten am Ende auf Gold.

  • Für die ältere Lagenstaffel mit Jonas, Ana, Bajtur und Mariana geht sich das Podest knapp nicht aus. Am Ende bleibt der vierte Rang.

  • Stolz sind wir auch auf die Leistungen all jener, die wir hier nicht mehr auflisten haben können.

Eine Auflistung aller Ergebnisse gibt es HIER.


Wir gratulieren allen Schwimmer:innen nochmals zu den erbrachten Leistungen, Bestzeiten und Medaillen. Wir sind sehr stolz auf den jungen Nachwuchs, wo viele zum ersten Mal überhaupt an einem Wettkampf teilgenommen haben und blicken schon gespannt in die Zukunft was diese bringen wird.


Fotos